GDRS-TIMES

Drucken
Sicher wartet ihr auf die Ergebnisse der beliebtesten Lehrer, aber ist es überhaupt möglich so eine Umfrage fair auszuwerten?

Die beliebtesten Lehrer der GDRS?

Sicher wartet ihr auf die Ergebnisse der beliebtesten Lehrer, aber ist es überhaupt möglich so eine Umfrage fair auszuwerten?

 
Die Mädchen-Basketballmannschaft der Gottlieb-Daimler-Realschule
wird völlig unerwartet Bundessieger beim diesjährigen Bundesfinale des
Schulsportwettkampfes "Jugend trainiert für Olympia" in Berlin.

Sensationeller Erfolg für Gottlieb-Daimler-Realschule

Die Mädchen-Basketballmannschaft der Gottlieb-Daimler-Realschule wird völlig unerwartet Bundessieger beim diesjährigen Bundesfinale des Schulsportwettkampfes "Jugend trainiert für Olympia" in Berlin.

 
Wie in jedem Jahr war, fand auch dieses Jahr der "Tag der offenen Tür“ 2014 statt. Lies mehr ....

Tag der offenen Tür

Wie in jedem Jahr war, fand auch dieses Jahr der "Tag der offenen Tür“ 2014 statt. Lies mehr ....

 

Gewaltiger Erfolg am Bildungszentrum West

 
Die schriftlichen Prüfungen der zehnten Klassen im Fach Deutsch rücken immer näher und das Thema ist: „Jugendliche und soziale Netzwerke – Leben in verschiedenen 
Welten“.
Zu dieser Aufgabe machte die Klasse 10a ein interessantes Experiment: Es ging darum, vier Tage komplett ohne ein Handy zu verbringen. Fünf Schüler meinten gleich zu Anfang, dass sie das nicht schaffen würden und verschiedene Argumente wurden genannt: 
„...wenn mal was passiert, kann ich keine Hilfe holen.“ – „Ich brauche mein Handy einfach und kann mir überhaupt nicht vorstellen es nicht benutzen zu können.“. Die restlichen Mitschüler (mich eingeschlossen) machten aber bei dem Versuch mit und freuten sich teilweise sogar darauf.

Vier Tage ohne Handy?

Die schriftlichen Prüfungen der zehnten Klassen im Fach Deutsch rücken immer näher und das Thema ist: „Jugendliche und soziale Netzwerke – Leben in verschiedenen Welten“. Zu dieser Aufgabe machte die Klasse 10a ein interessantes Experiment: Es ging darum, vier Tage komplett ohne ein Handy zu verbringen. Fünf Schüler meinten gleich zu Anfang, dass sie das nicht schaffen würden und verschiedene Argumente wurden genannt: „...wenn mal was passiert, kann ich keine Hilfe holen.“ – „Ich brauche mein Handy einfach und kann mir überhaupt nicht vorstellen es nicht benutzen zu können.“. Die restlichen Mitschüler (mich eingeschlossen) machten aber bei dem Versuch mit und freuten sich teilweise sogar darauf.

 

Am achten Tag schuf der Mensch den Menschen - Der Rückblick

Nach einem dreiviertel Jahr Vorbereitung hieß es endlich: Vorhang auf!

 
Wir brauchen dich!

Spendenaufruf für die Deutsche Kriegsgräberfürsorge

Deutsche Kriegsgräberfürsorge

Wir brauchen dich! Spendenaufruf für die Deutsche Kriegsgräberfürsorge

 
Mirjam Pressler schafft es, ein Drama neu zu erzählen und in einen lebendigen, empfehlenswerten Roman zu verwandeln. Die Leser nehmen quasi interaktiv am Geschehen teil.

Nathan und seine Kinder

Mirjam Pressler schafft es, ein Drama neu zu erzählen und in einen lebendigen, empfehlenswerten Roman zu verwandeln. Die Leser nehmen quasi interaktiv am Geschehen teil.

 

Interview mit Herr Balci

Wollt ihr wissen wie der Referendar Herr Balci früher in der Schule so war? Oder ob er unser Schulgebäude gut bzw. schlecht findet? Das und noch viel mehr erfahrt ihr in dem folgenden Interview!

 

Interview mit Herr Schöpf

Hier könnt ihr ein Interview mit unserem Referendar Herrn Schöpf lesen, der die Fächer: Gechichte, Englisch und katholische Religion unterrichtet.....

 
Monatelanges Proben für diesen einen Moment in dem man auf der Bühne steht und die Welt wie verzaubert erscheint. Doch wie sah es wirklich aus? Ein toller Abend oder doch nur eine langweile Schulveranstaltung?

Theateraufführung Kraba - Der Rückblick

Monatelanges Proben für diesen einen Moment in dem man auf der Bühne steht und die Welt wie verzaubert erscheint. Doch wie sah es wirklich aus? Ein toller Abend oder doch nur eine langweile Schulveranstaltung?

 

Interview mit der Referendarin Frau Köhler

Jetzt ist es so weit: unsere neuen Referendaren sind da. Hier seht ihr ein Interview mit der jungen Referendarin Karolin Köhler. Mehr über sie erfahrt ihr im folgenden Interview...

 
Wir, als 10er, waren dieses Jahr schon auf Abschlussfahrt und zwar in unserer Hauptstadt: Berlin! Obwohl es den meisten nicht Recht war, da sie ein Ziel wie etwa die Toscana bevorzugten hätten, sollte sich alles zum Guten wenden…

Berlin du bist so wunderbar, Berlin…!

Wir, als 10er, waren dieses Jahr schon auf Abschlussfahrt und zwar in unserer Hauptstadt: Berlin! Obwohl es den meisten nicht Recht war, da sie ein Ziel wie etwa die Toscana bevorzugten hätten, sollte sich alles zum Guten wenden…

 
Bald ist es endlich soweit. Unsere lang ersehnte Theateraufführung steht an. Am 28.03 und 29.03, jeweils um 19:00 Uhr habt ihr die Chance im Raum B008/009 unser Theaterstück "Kraba" anzuschauen! Wie ihr an Karten kommt und worum es geht, erfahrt ihr hier.

Theateraufführung der Theater-AG

Bald ist es endlich soweit. Unsere lang ersehnte Theateraufführung steht an. Am 28.03 und 29.03, jeweils um 19:00 Uhr habt ihr die Chance im Raum B008/009 unser Theaterstück "Kraba" anzuschauen! Wie ihr an Karten kommt und worum es geht, erfahrt ihr hier.

 
3 Tage lang harte Arbeit, Anstrengungen, aber auch viel Spaß. All das machten die Schüler der TheaterAG, sowie auch Requisiteure und auch die begleitenden Lehrer durch. Sicherlich war es nicht immer ganz leicht, den ganzen Tag zu proben und am Bühnenbild zu basteln, aber dennoch machte es großen Spaß und wir kamen unserem Ziel ein großes Stück näher.

Theaterausfahrt 2011

3 Tage lang harte Arbeit, Anstrengungen, aber auch viel Spaß. All das machten die Schüler der TheaterAG, sowie auch Requisiteure und auch die begleitenden Lehrer durch. Sicherlich war es nicht immer ganz leicht, den ganzen Tag zu proben und am Bühnenbild zu basteln, aber dennoch machte es großen Spaß und wir kamen unserem Ziel ein großes Stück näher.

 
Die Gottlieb-Daimler Realschule soll renoviert werden? Wie sieht es mit Mobbing an unserer Schule aus? Das alles und viel mehr erfahrt ihr in dem folgenden Interview mit Frau Schulze.

Interview mit Fr. Schulze

Die Gottlieb-Daimler Realschule soll renoviert werden? Wie sieht es mit Mobbing an unserer Schule aus? Das alles und viel mehr erfahrt ihr in dem folgenden Interview mit Frau Schulze.

 
5 Tage lang verbrachten die Klassen 8c und 8d ihr Schullandheim in Sonnenbühl-Erpfingen. Zusammen mit Herr Welzel, Frau Tschurl, Herr Hoffmann und Frau Rudolf erlebten sie viele spannende Aktionen.

Schullandheim Klasse 8c und 8d

5 Tage lang verbrachten die Klassen 8c und 8d ihr Schullandheim in Sonnenbühl-Erpfingen. Zusammen mit Herr Welzel, Frau Tschurl, Herr Hoffmann und Frau Rudolf erlebten sie viele spannende Aktionen.

 
Hier habe ich einen kleinen Rückblick auf mein Praktikum in den Sommerferien als Veranstaltungstechniker bei Lautmacher.

Mein Praktikum bei Lautmacher

Hier habe ich einen kleinen Rückblick auf mein Praktikum in den Sommerferien als Veranstaltungstechniker bei Lautmacher.

 
Du willst wissen was diesen Sommer so wissenswertes passiert ist? Hier eine kleine Zusammenfassung der wichtigsten Ereignisse.

Ich weiß was diesen Sommer passiert ist...

Du willst wissen was diesen Sommer so wissenswertes passiert ist? Hier eine kleine Zusammenfassung der wichtigsten Ereignisse.

 
Verbesserte, schülerfreundlichere Öffnungszeiten und eine spannende Lesenacht stehen auf dem Programm

Neues aus der Stadtbibliothek -UNSERE Zweigstelle West

Verbesserte, schülerfreundlichere Öffnungszeiten und eine spannende Lesenacht stehen auf dem Programm

 

Rubriken

Intern

© Gottlieb-Daimler-Realschule Ludwigsburg - Alle Rechte vorbehalten